Klaus Bimüller

 

studierte Musikwissenschaft, Latein und Geschichte in Erlangen sowie Oboe, Sologesang, Klavier und Orchesterdirigieren am Nürnberger Meistersinger-Konservatorium.
Seit seiner frühen Jugend versieht er Orgeldienste und ist auch heute noch als Kirchenmusiker in einer katholischen und evangelischen Gemeinde tätig.
Schon während seines Gesangsstudiums trat er als Darsteller und Gesangssolist in Opern, Operetten, Musicals und Konzerten sowie bei Liederabenden in Deutschland und im europäischen Ausland auf.
Seit 2006 erfüllt er einen Lehrauftrag als Dozent für Gesang, Stimmbildung und Sprecherziehung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Außerdem leitet er seit 2009 den Kammerchor "Vocalensemble Pro Musica", ein weit über die Grenzen Frankens hinaus bekanntes Ensemble, das schon live im ZDF zu erleben und mehrere Male im Bayerischen Rundfunk zu hören war.

Seit 1988 ist er Assistent des Künstlerischen Leiters des Lehrergesangvereins Nürnberg, Korrepetitor und in die chorische Stimmbildung eingebunden.

 

zurück zu JUGENDCHOR