Das Markgräfliche Opernhaus - UNESCO-Weltkulturerbe
Das Markgräfliche Opernhaus - UNESCO-Weltkulturerbe

Chorausflug 2012

 

Am 23. Juni brach der LGV auf zu seinem Chorausflug. Dieses Jahr ging es nach Bayreuth. Aufgrund der zahlreichen Teilnehmer musste die Stadtbesichtigung auf zwei Gruppen aufgeteilt werden. Nach einer sehr interessanten Führung mit der Besichtigung des Markgräflichen Opernhauses (eines der schönsten Barocktheater Europas!), der Schlosskirche mit ihrem ungewöhnlichen achteckigen Turm, des alten und neuen Schlosses und vielen weiteren sehenswerten Stationen trafen wir uns beim "Wolfenzacher" zum Mittagessen.

 

Von dort ging es in die Katakomben unterhalb einer Bayreuther Bierbrauerei, wo wir nicht nur viel über das Bier, das Brauen und seine Geschichte erfuhren, sondern auch etwas über die Entstehungsgeschichte der doch recht kühlen und kilometerlangen Katakomben (ca. 10 °C). Danach konnte sich jeder im sonnigen Biergarten bei einem Freibier wieder aufwärmen.

Nach einem kurzen Abstecher zum Festspielhaus auf dem Grünen Hügel ließen wir den Tag in der Eremitage bei Kaffee und Kuchen ausklingen, bevor es gegen 18.30 Uhr wieder Richtung Nürnberg ging.